Information Für weitere Personen mit dem Namen "Helgi" siehe Begriffsklärungsseite.

Helgi der Hundingstöter (anord. Helgi Hunbingsbani) ist eine germanische Sagengestalt aus dem Geschlecht der Völsungen.

Literatur

Von Helgi dem Hundingstöter erzählen besonders zwei Heldenlieder aus der Lieder-Edda, die zu den sog. Helge-Liedern gehören:

Völsungen

Im Völsungen-Zyklus ist Helgi der Sohn von Sigmund und dessen erster Ehefrau Borghild von Bralund. Somit ist er Bruder von Hamund und Halbbruder von Sinfjötli und Sigurd.

Galerie

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.