Fandom


Emblem-important Dieser Artikel ist noch unvollständig, es fehlen wichtige Informationen. Falls du etwas ergänzen willst, benutze einfach die Bearbeiten-Funktion.

Jupiter ist eine Gestalt des Römischen Pantheons; er entspricht dem Zeus der griechischen Mythologie (s. Artikel: Zeus im Griechische Mythologie-Wiki).

Beschreibung

Der Jupiter der Römischen Mythologie ist der Oberste der Götter, Beherrscher des Himmels, Sohn der Rhea und des Saturn. [1]

Germanische Entsprechung

Bei den alten römischen Schriftstellern der späteren Zeit und in der frühkirchlichen Literatur wird Jupiter auch als Bezeichnung für den germanischen Gewittergott Donar verwendet. Daher wurde bei Aufnahme der römischen Wochentage der Dies Jovis mit Donarestac wiedergegeben. [2]

Quellen

  1. Vollmer, Wilhelm: Wörterbuch der Mythologie. Stuttgart 1874, S. 286-289.
  2. Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, 4 Bände (1. Aufl.). Johannes Hoops. K. J. Trübner, Straßburg 1911-1919. Bd. II, S. 619.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.